Skip to main content

Der Gebäudekomplex der ehemaligen FIAT-Fabrik des Lingotto wurde am 22. Mai 1923 eingeweiht und 1930 fertiggestellt. Nachdem die Produktion zugunsten modernerer und funktionalerer Fabriken eingestellt worden war, wurde sie 1985 dem genuesischen Architekten Renzo anvertraut Piano und seinem Studio Renzo Piano Building Workshop die Aufgabe der Renovierung. Im Inneren des ehemaligen Komplexes befinden sich neben dem Hotel die Ausstellungshallen, ein Einkaufszentrum, Restaurants und die Pinacoteca Agnelli.

In der großen Halle des Hotels Double Tree Torino Lingotto (ehemals Le Meridien) fallen die drei Super-Panorama-Aufzüge von Maspero Elevatori auf.

Super-Panoramakabinen mit einer Tragkraft von 630 kg und einer Kapazität von 8 Personen.

Vertikaler Glasaufzug für Geschäftshotel

Meridien 06

Vertikaler Glasaufzug für Geschäftshotel

Meridien 05

Vertikaler Glasaufzug für Geschäftshotel

Meridien 04

Vertikaler Glasaufzug für Geschäftshotel

Meridien 03

Vertikaler Glasaufzug für Geschäftshotel

Meridien 02

Vertikaler Glasaufzug für Geschäftshotel

Meridien 01