Viagra in Italia
Skip to main content

Special elevators, as the name suggests, are different from traditional elevators, because they have peculiarities that make them unique and specific for certain conditions. The technology of this type of elevators is quite sophisticated and the materials chosen are researched and studied to adapt to unusual areas, such as ships or hospitals.

Arten von Sonderaufzügen

Es gibt verschiedene Arten von Sonderaufzügen. Dazu gehören der Marineaufzug, der explosionsgeschützte Aufzug, der Schrägaufzug und der Bettenlift. Angesichts des Unterschieds zwischen all diesen Arten von Aufzügen kann man sagen, dass es sich um maßgeschneiderte Aufzüge handelt, die jeweils über Eigenschaften verfügen, die je nach Installationskontext am Tisch untersucht werden. Natürlich kann eine Personalisierung nicht ohne Einhaltung der Gesetze erfolgen. In der Tat müssen die Angaben für die Mindestabmessungen der Aufzüge eingehalten werden (insbesondere, wenn es sich um Rollstuhllifte  und Aufzüge für Behinderte handelt). Wenn wir an ATEX-Aufzüge denken, dann gibt es eine spezielle Vorschrift, um den Bau eines widerstandsfähigen Systems in Umgebungen mit potenziell explosiven und gefährlichen Atmosphären zu gewährleisten. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich an Fachleute der Branche zu wenden, die über die erforderlichen Zertifizierungen verfügen, um mit der Planung und Montage dieser Art von System fortzufahren.

monta lettighe

Schiffshebewerke im Überblick

Unter den Sonderaufzügen sind die Marineaufzüge am wenigsten bekannt. Wir haben von ATEX-Aufzügen  und Schrägaufzügen gehört. Lassen Sie uns auch mehr über diese Unterkategorie erfahren. Am gebräuchlichsten ist der sogenannte Minilift, der für den Transport von Personen und Gütern konzipiert ist. Es gibt aber auch Speiseaufzüge und Hebezeuge. Warum sollten Sie sich für die Installation eines Schiffsaufzugs entscheiden? Zunächst einmal sind diese Systeme mit speziellen Sicherheitssystemen ausgestattet, die in der Lage sind, sie auch bei widrigen Wetterbedingungen sicher und zuverlässig zu machen, und sind nicht an die Standardabmessungen gebunden, die die Installation eines Aufzugs auf dem Festland binden. Außerdem:

  1. Sie ermöglichen allen Mitarbeitern und Passagieren (auch Personen mit eingeschränkter Mobilität) einen sicheren Zugang zu den verschiedenen Decks.
  2. Diese Systeme sind so konzipiert, dass sie zuverlässig, langlebig und sicher sind.
  3. Sie funktionieren auch bei rauer See.
  4. Sie widerstehen Salzigkeit.

Normalerweise werden diese Aufzüge in den Unterdecks von Booten, Schiffen und Yachten installiert, und im Allgemeinen können Sie aus allen Hauptbetriebsformen wählen. Das Installationsunternehmen bewertet, welche Art von Hebebühne am besten zu den strukturellen Anforderungen des Bootes passt. Diese Aufzüge können auf Handelsschiffen, Serviceschiffen (z. B. Eisbrechern), Fähren, Kreuzfahrtschiffen, Yachten und sogar Kriegsschiffen wie Flugzeugträgern und U-Booten installiert werden

ascensori navali

Spezialaufzüge und Wartung

Bei Sonderaufzügen gilt immer die Regel, regelmäßig zu warten. Die Häufigkeit der Überprüfungen wird vom Wartungsunternehmen festgelegt, je nach gewähltem Aufzugsmodell. Für die Installation und Wartung dieser Systeme empfehlen wir Ihnen, sich auf spezialisierte Techniker zu verlassen, die von Unternehmen stammen, die im Besitz von Qualitätszertifikaten sind, die von höheren Stellen ausgestellt wurden und  ihre Sicherheit in voller Übereinstimmung mit der europäischen Referenzgesetzgebung garantieren.

Um mehr zu erfahren, zögern Sie nicht, sich an die technische Abteilung von Maspero Elevatori zu wenden. Ihre  Sicherheit hat für uns immer oberste Priorität.